Menü

3. Januar 2016

Sockenshow: jede Menge zu Weihnachten

Hallöchen :)

Lange ist es her, dass ich mich hier mal so richtig zu Wort gemeldet habe. Teilweise konnte ich mich einfach nicht dazu aufraffen, teilweise konnte ich euch aber auch nichts zeigen. Das ist halt das Problem mit Weihnachten: man sollte die Geschenke nicht vorher zeigen ;)

Jetzt sind aber alle versorgt und ich kann nacharbeiten. Als erstes möchte ich euch die ganzen Socken zeigen die ich verschenkt habe.

Ich bin immer noch richtig froh darüber, dass ich mich getraut habe das Socken stricken zu lernen. Es macht süchtig und man kann fast allen damit eine Freude machen.



Die Fakten


Wolle: Regia, Schoeller+Stahl, Die Wollschweine

Nadelstärke: 2,5, ganz selten mal 2,0
Anleitung: keine


Die Fotos

Natürlich habe ich ein paar komplett vergessen zu fotografieren :/


Die Socken sind jeweils für meine Schwester und ihren Freund.



Hier habe ich mal ein durchgängiges rechts-links-Muster versucht.

Handgefärbte Sockenwolle von Die Wollschweine

Das erste Mal mit zwei Farben gestrickt.

Im letzten Jahr habe ich nicht gerade wenig Socken gestrickt, für eine Anfängerin ;)
Ich habe 2015 eine Liste geführt mit fertigen Projekten. Einige sind hier gelandet, andere warten immer noch darauf, dass ich ein Foto für den Blog mache :D

Insgesamt waren es: 
15 Paar Socken (hier, hier und hier) .
2 Schmettlingstücher (hier und eines zeige ich euch noch), ein Half-Granny-Tuch (hier), ein Blätter-Tuch (hier), ein Heaven and Space, ein Loop (hier), ein Tubularity und ein Trillian.
2 Tops von Drops (hier), ein Half-Granny-Top (hier), zwei Mützen und 2 Granny-Shrugs.
4 Enten (hier), Fibi der Fuchs (hier), Oleg der Octopus (hier), Mini Monster, eine komische Katze (hier) und eine Qualle.
Außerdem noch eine Babydecke (hier), eine Rassel (hier), einen Klohut, ein Strumpfband und Wattepads.

Mal sehen was alles in 2016 auf meine Liste kommt, die ersten Sachen sind schon auf der Nadel :)


So, das war es für´s erste, demnächst zeige ich euch noch mehr der Weihnachtsgeschenke.

Liebe Grüße
Sarah 

1 Kommentar:

  1. Liebe Sarah,
    danke für Deinen Besuch im Drosselgarten und netten Kommentar, ich freue mich, dass Dir mein angestrickter Schal gefällt ;-)))
    Deine Sockenparade ist toll, sie gefallen mir und die Beschenkten haben sich bestimmt über die Kuschelsocken gefreut, und die strickst Du ganz ohne Anleitung?"Wow"
    Bei mir hapert es immer an der Ferse, ich gebs zu, aus dem Grunde bin ich eine Wenigsockenstrickerin ;-)

    Ich wünsche Dir einen schönen Abend mit tollen Strick- und Häkelerlebnissen
    und schicke liebe Grüße mit.
    Traudi

    AntwortenLöschen