Menü

7. April 2015

Meine erste Lalylala: Oleg der Octopus

Heute möchte ich euch unbedingt meinen Oleg von Lalylala zeigen.


Ich bin schon lange Fan von diesen absolut süßen Häkeln-Puppen und dieses Jahr habe ich gleich zwei Lalylalas an der Häkelnadel.

Die Anleitung hab ich von Dawanda (hier klicken und ihr kommt direkt zum Lalylala-Shop) und die Wolle ist von Sockenwolle-Paradies
Bei solchen Anleitungen halte ich mich immer sehr gerne an die vorgegebene Wolle, sofern ich diese bekomme. 

Material:

Schachenmayr Regia Tweed Trend & Classic 
je einmal Farbe 00052 "Jeans" und Farbe 09072 "Aqua Neon"

Schachenmayr Catania
Farbe 130 "Creme"

Meine geliebt Pyrm Häkelnadel in 2,5 Stärke

Safty-Eyes und Bastelwatte

Die Anleitung ist super verständlich mit vielen Bildern. Oleg war sicherlich nicht das leichteste Häkelprojekt und besonders die Tentakeln waren sehr viel Fummelei, aber es hat wirklich Spaß gemacht und ich habe mich unglaublich über das Ergebnis gefreut.


Bei Oleg war es jetzt das erste Mal, dass ich Sockenwolle für ein Amigurumi benutz habe. Ich bin aber richtig begeistert was für ein schönes und dichtes Maschenbild dabei rauskam und weich ist die Wolle...herrlich.


Und ich habe es zum ersten Mal ohne Ps. Hilfe geschafft die Safty Eyes fest zu bekommen. Check!


Ich bin wirklich stolz, dass meine erste Lalylala Puppe so super geklappt hat.

Oleg muss jetzt erstmal zum Creadienstag und euch sehe ich hoffentlich bald wieder ;)

Kommentare:

  1. Ach, ist der süß geworden!
    VG
    Blimi

    AntwortenLöschen
  2. Wirklich genial geworden! Und sieht sehr perfekt gearbeitet aus. lg Verena

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Sarah, wow sieht die Kleine süß aus! :) Ich bin soo begeistert! :) Ich muss auch mal wieder häkeln. Nicht dass ich es wieder verlerne :o Danke für die schöne Anregung.
    Ich wünsche dir einen tollen Tag und ein schönes Wochenende.
    Liebst, deine Kate von Liebstes von Herzen <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Kate,

      ich bin gespannt wann ich bei dir dann was gehäkeltes auf deinem Blog sehe :)

      Viele liebe Grüße.

      Löschen
  4. Hi Sarah , ist ja Mega süß !!!
    Grüßli Marina

    AntwortenLöschen
  5. Oh wie süss! Dein Oleg gefällt mir sehr gut und ich mag vor allem die schöne blaue Farbe. :)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, Mareike :)
      Die Farben kommen "in echt" noch viel besser rüber, insbesondere die Neon-Sprenkel in der Wolle.

      Liebe Grüße zurück.

      Löschen
  6. ooooch, wie süß die geworden ist!!! ganz toll :) zumal ich ja kraken liebe!!!

    AntwortenLöschen