Menü

26. September 2014

Gehäkeltes Geschenkchen

Hallo ihr Lieben,

heute möchte ich euch mein neustes Häkelwerk zeigen, mal wieder eine Tasche.
Sie ist ein Geburtstagsgeschenk für meine Mutter oder eher ein Teil vom Ganzen.
Da sie wieder mit dem Zeichnen angefangen hat habe ich mich für einen Skizzenblock und Kohle entschieden. Damit die Sachen auch immer schön zusammen bleiben habe ich ihr eine passende Tasche gehäkelt.

Und eines war ganz wichtig dabei: sie sollte bunt werden. Das wiederum war hierbei nicht leicht. Ständig hatte ich mit verknoteten Wollknäulen zu kämpfen und vom vernähen der Fäden zum Schluss wollen wir nicht reden. 

Als Muster für die Tasche wollte ich eigentlich ein Zickzack Muster nehmen, ich hab es auch angefangen, aber irgendwie sind wir nicht so recht Freunde geworden. So entschied ich mich für altbewährtes und habe das Muster von dieser Tasche hier genommen.

Das Ergebnis ist aber super geworden, bin ich auch ein bisschen stolz drauf (nach dem ganzen vernähen darf ich das auch!). Aber viel wichtiger: es hat man Mama super gefallen und das ist das Beste an der Tasche :)









Bis ganz bald





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen